Der Spezialist für Unterwasserbeleuchtung
Zurückblättern Zum Anfang Weiterblättern
   
  © 2002 Hartenberger Unterwassertechnische Geräte GmbH
Hartenberger Unterwassertechnische Geräte GmbH UW-Blitzgeräte - Synchronkabel
01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 |  
11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19        
   
   
   
   
 

Synchronkabel

       
  Das Synchronkabel mit NIKONOS-V Stecker ist serienmäßig durch eine NIKONOS-V Steckverbindung vom Blitz abnehmbar. Dadurch lässt sich das Gerät ohne störendes Synchronkabel als Sklavenblitz verwenden. Ein fehlerhaftes Synchronkabel (Verschleißteil !) muss nicht mehr durch eine Fachwerkstatt aufwendig gewechselt werden.

  Eine Besonderheit ist der erstmals von uns entwickelte doppelt gedichtete NIKONOS-Stecker. Die neuartige Anordnung zweier zusätzlicher O-Ringe bietet doppelte Sicherheit bei der Abdichtung. Das Gewinde der NIKONOS-Steckdose wird hierbei nicht mehr vom Wasser umspült. Beim Lösen der Steckverbindung kann daher durch Sogwirkung des Steckers kein Wassertropfen an die Kontakte gelangen. Die gefürchtete Oxidation der Verschraubung wird durch diese Abdichtung verhindert.