Der Spezialist für Unterwasserbeleuchtung
Zurückblättern Zum Anfang Weiterblättern
   
 
                                         
                                         
   
   
   
 

Tech-Leuchte
Wrack maxi electronic
Gasentladung

 
       
 

Das Beleuchtungsset Wrack maxi Gasentladung ist mit einem 10 Watt Gasentladungsbrenner mit entsprechender Zündelektronik ausgerüstet. Die mit diesem Brenner erzeugte Helligkeit entspricht der Lichtleistung eines 30 Watt Halogenbrenners.
Die Farbtemperatur beträgt 6000K und ist kälter als die eines Halogenbrenners mit 3600K.
Die Farbwiedergabe von roten Objekten ist bei einem Gasentladungsbrenner nicht so intensiv wie bei einem Halogenbrenner. Die Tragweite des Lichts unter Wasser ist jedoch durch den höheren Blauanteil wesentlich verbessert. Der Brenner wird deshalb von uns für Süßwassertauchgänge empfohlen.
Eine Leistungsregelung ist mit diesem Brenner nicht möglich.


 

Die von uns speziell für diese Leuchte entwickelte Mikroprozessorelektronik übernimmt eine Vielzahl von Sicherheitsfunktionen zur Erhöhung der Lebensdauer des Gasentladungsbrenners, wie z.B.:
- Stabilisierung der Stromaufnahme und der Betriebsspannung über die gesamte Betriebszeit.
-Wiedereinschalten erst nach Abkühlung des ausgeschalteten Brenners nach ca. 8 Sekunden.
-Ausschalten des Brenners erst nach Ablauf der Warmlaufphase nach ca. 8 Sekunden.

Die Akkutanks der Beleuchtungssets besitzen an beiden Seiten ein M 6-Gewinde zum Anschrauben diverser Befestigungsmöglichkeiten.
Die Lampenköpfe besitzen zwei M6 Gewinde zur Befestigung z.B. am Helm oder an einer Tragevorrichtung.
Als praktisches Zubehör ist eine Halteplatte mit Kunststoffklemmen zur Befestigung des Akkutanks am Tauchgerät erhältlich.